Kinder für mädchen und jungen im selben raum

Wenn es notwendig ist, einen Kindergarten für einen Jungen und ein Mädchen im selben Raum einzurichten, können Sie darin eine Reihe positiver Momente finden. Bruder und Schwester können besser Beziehungen aufbauen, lernen, ohne Streitigkeiten zu leben, es ist interessanter für sie, zusammen zu spielen, und Kinder haben keine Angst vor der Dunkelheit, wenn sie sich gegenseitig unterstützen. Es gibt jedoch technische Probleme bei der Schaffung eines gemeinsamen Kindergartens. Es muss nicht nur sichergestellt werden, dass beide Kinder alles im gleichen Verhältnis bekommen, wenn ein Bruder und eine Schwester erwachsen werden, braucht jeder einen persönlichen, unantastbaren Raum.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Merkmale des Innenraums des kombinierten Kindergartens

Die Wahl des Designs für ein Mädchen und einen Jungen hängt vom Geschlecht der Kinder, dem Alter und den persönlichen Interessen ab. Im Kindergartenzimmer macht es keinen Sinn, sich auf Geschlechtsunterschiede zu konzentrieren, da Kinder bis zum Alter von 7 Jahren praktisch keinen Wert darauf legen. Das Zimmer Jungen und Mädchen jüngeren Alters ist wirklich ohne klare Unterscheidung üblich.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Ab dem siebten Lebensjahr und vor allem im Jugendalter ist das Bewusstsein für die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Geschlecht schärfer. Mädchen und Jungen beginnen, die Verhaltensregeln, Gewohnheiten und Interessen ihres Geschlechts zu übernehmen. Dies wird maßgeblich von Kultur, Erziehung und Gesellschaft beeinflusst. Infolgedessen verstärken sich die geschlechtsspezifischen Unterschiede mit dem Alter, zu denen physiologische Veränderungen hinzukommen. Es ist nicht verwunderlich, dass in einem gemeinsamen Kinderzimmer für ein Mädchen und einen Jungen eine klare Aufteilung des Raums in separate Teile mit der Möglichkeit einer vollständigen Privatsphäre erforderlich ist. Was sind die Schwierigkeiten:

  1. Ein Raum wird von zwei Kindern gleichzeitig geteilt. Es ist notwendig, den Raum so zu planen, dass sich alle wohl fühlen. Da oft zwei Tische und zwei Betten gekauft werden, wird das Zimmer ziemlich eng.
  2. Die Gestaltung des Kindergartens muss sorgfältig angegangen werden, damit sich keines der Kinder benachteiligt fühlt, da sonst Streitigkeiten mit Straftaten nicht vermieden werden können.
  3. Zusätzlich zum persönlichen Bereich müssen Sie einen gemeinsamen Bereich für Spiele oder gemeinsamen Zeitvertreib einrichten. Dies ist besonders wichtig, wenn der Junge und das Mädchen klein sind.
  4. Das Problem ist die unveränderliche Fläche des Raumes. Kinder werden erwachsen, sie brauchen mehr Platz, sie müssen auf verschiedene Tricks zurückgreifen, um Platz zu sparen, ohne die Kindermöbel zu überladen.

Darüber hinaus ist es natürlich erforderlich, Probleme zu lösen, die bei der Reparatur einer Raumaufteilung, der Wahl der Farben oder der Oberflächenbehandlung auftreten.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Gibt an, ob ein Raum nach Geschlecht aufgeteilt werden soll

Die Herangehensweise an die Innenausstattung eines Kindergartens, in dem ein Junge und ein Mädchen, insbesondere in unterschiedlichen Altersstufen, leben, ist unterschiedlich. Der Raum kann in Form von zwei Hälften angeordnet werden - dem klassischen Jungen- und dem Mädchenstil. Im modernen Design wird dieser Ansatz als veraltet oder sogar banal angesehen. Viele Menschen wählen eine universelle Version des Innenraums, bei der es für beide Kinder gleichermaßen interessant ist. Es ist besser, dieses Problem vor der Reparatur zu beheben, ohne zu vergessen, die Wünsche des Jungen mit dem Mädchen zu berücksichtigen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Trennung nach Geschlecht

Der Vorteil einer solchen Raumgestaltung besteht darin, dass die Interessen beider Kinder berücksichtigt werden können und für jedes Kind eine eigene Hälfte erstellt wird. Sie können sogar verschiedene Einrichtungsstile verwenden, wenn sie zusammen gut genug aussehen.

Tatsächlich stellt sich heraus, dass es zwei völlig unterschiedliche Räume gibt, von denen jeder ganz zu seinem kleinen Besitzer oder seiner kleinen Gastgeberin passt. Mit dieser Innenarchitektur ist es schwierig, einen gemeinsamen Raum zu schaffen, in dem Kinder unterschiedlichen Geschlechts lernen, eine gemeinsame Sprache besser zu finden.

Neutrales Design

Die universelle neutrale Option ist praktischer, wenn:

  • Kinderzimmer ist für Wachstum geplant;
  • Der Junge mit dem Mädchen weist einen signifikanten Altersunterschied auf;
  • Wenn Sie vorhaben, eines der Kinder in ein separates Zimmer zu verlegen.

Vielseitige Dekoration und Gestaltung sparen Zeit und Geld für ständige Reparaturen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Farbdesign Kind

Wenn in einem Raum ein Junge und ein Mädchen zusammenleben, können Sie den Raum durch verschiedene Farben in zwei Hälften teilen. Diese Technik ist gut, wenn Sie ursprünglich ein ähnliches Design geplant haben.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Für die Hälfte der Mädchen können Sie leichte Rosa-, Lila-, Golden-, Pfirsich-, Karamell-, Hellgrün-, Perlen-, Blau- und Aquatöne wählen. Für die Hälfte der Jungen eignen sich gesättigte Farben wie Blau, Braun, Terrakotta, Grau, Burgund und Grün-Gamma. Sie können Orange oder Rot als Akzente wählen, aber Sie sollten sie mit Vorsicht verwenden.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Bei der Erstellung eines neutralen Gamma-Designs können Sie ein universelles auswählen. Für die Hintergrunddekoration des Raumes eignen sich gut alle Farbtöne Beige, Braun, Creme, Milchig, Weiß, Grau. Aber Accessoires und Möbel können leuchtende Farben sein, wie ein Junge mit einem Mädchen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Wie wählt man Möbel

Bevor Sie Reparaturen im Kinderzimmer vornehmen, in dem der Junge und das Mädchen zusammenleben, müssen Sie über die Möbel nachdenken. Es sollte stilvoll sein und den Sicherheitsanforderungen entsprechen. Wenn der Junge und das Mädchen klein sind, vermeiden Sie lang gestreckte Möbel, und Etagenbetten sind besser zu kaufen, wenn Kinder älter sind. Im Kindergarten ist es wichtig, auf abgerundete Ecken und Stecker an der Steckdose zu achten.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Das bett

Wenn ein Zimmer für einen Jungen mit einem Mädchen eins für zwei ist, ist es sehr wichtig, sich Schlafplätze auszudenken. Kinder sollten sich nicht gegenseitig stören. Wenn sie älter sind, können sie möglicherweise nicht gut genug schlafen. Denken Sie am besten sofort an die getrennten Betten, stellen Sie sie senkrecht zueinander oder tragen Sie sie in verschiedenen Ecken des Raumes.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Wenn der Platz im Zimmer klein ist, können Sie für Jungen und Mädchen ein Bett im Dachgeschoss wählen. Sie fühlen sich wohl, wenn sie unten freien Platz haben. Es ist einfach, Schreibtische, Schränke, Kommoden, Bücherregale, Kisten für Spielzeug oder andere Dinge unter die Betten zu stellen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Wenn der Kindergarten klein ist, wird ein Etagenbett ausgegeben. Diese Option ist nicht für Kinder unter 7 bis 8 Jahren geeignet. Wenn jedoch beide Schüler oder eines der Kinder viel älter sind, ist ein Etagenbett ein hervorragender Ausweg. In diesem Fall schläft das jüngste Kind in der ersten Etage, und das älteste Kind ist oben.

Es ist wichtig! Das Etagenbett mit den versetzten oder senkrecht stehenden Schlafbetten sieht ursprünglich aus, nimmt aber im Gegensatz zum klassischen zweistöckigen Modell mehr Platz ein.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Arbeitsraum

Kompetenter Gestaltungsarbeitsplatz für einen Jungen mit einem Mädchen - ein wichtiger Bestandteil des Innenraums des Kindergartens. Während Kinder klein sind, benötigen sie einen Tisch für zwei mit einem Paar Stühlen oder separate kleine Tische. Es nimmt nicht viel Platz im Raum ein, es ist praktisch und praktisch. Für ältere Kinder, die bereits zur Schule gehen, sind separate Schreibtische und Regale für Bücher erforderlich. Vergessen Sie nicht die bequemen Stühle, um bei den Hausaufgaben nicht den Rücken verdrehen zu müssen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Bücher, Schulhefte und anderes Zubehör erfordern separate Regale oder Schubladen. Das Regal kann geteilt werden oder jedes Kind hat sein eigenes - alles hängt von der Größe des Kindergartens ab.

Es ist wichtig! Es ist besser, einen Computertisch mit einem separaten zugewiesenen Platz für einen Computer oder Laptop zu kaufen - um mehr und mehr zu lernen, ist ein Internetzugang erforderlich. Oft sind solche Tische zusätzlich mit Regalen oder Schubladen ausgestattet, in denen Notebooks bequem mit Büchern verstaut werden können.

Bei der Auswahl des Arbeitsplatzes sollte besonders auf die Wahl des Stuhls geachtet werden. Dieses Möbelstück sollte der Größe des Jungen und des Mädchens entsprechen - die Beine sollten nicht in der Luft hängen, die Beine und Oberschenkel sollten im Sitzen im rechten Winkel stehen, der Rücken ist gerade. Die Höhe des Stuhls sollte auch die Position der Tischplatte berücksichtigen - ungefähr auf Höhe des Diaphragmas.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Speichersysteme

Ein Satz Kindermöbel im Gemeinschaftsraum für Jungen und Mädchen ist ohne Regale oder Schränke für Dinge nicht denkbar. Es ist notwendig, nicht nur einen Platz für die Aufbewahrung von Kinderbüchern mit Spielzeug, sondern auch für Kleidung und Wäsche zu finden. Und wenn ein Junge und ein Mädchen in einem Raum leben, gibt es automatisch doppelt so viele Bücher, Spielsachen und Kleider.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Für Dinge, die selten gebraucht werden, können Sie separate Schubladen unter dem Bett oder im Schrank auswählen. Aber für Kleidung braucht man einen vollen Kleiderschrank. Die Fassade kann in zwei Hälften geteilt werden, indem die Fassade in verschiedenen Farben bemalt wird, so dass der Junge und das Mädchen eine eigene Hälfte haben. Wenn die Größe des Raumes es zulässt, können Sie zwei Schränke oder Kommoden aufstellen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Für Dinge, die Kinder am häufigsten benutzen, ist es besser, offene Regale oder Regale sowie verschiedene hängende Strukturen vorzusehen. Boxen in Tischen oder unter Hochbetten funktionieren auch gut.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Zubehör und Dekor

Die dekorativen Elemente, die in Farbe und Stil unterschiedlich sind und bei der Gestaltung eines Kinderzimmers für Jungen und Mädchen verwendet werden, dienen nicht nur als Schmuck, sondern haben praktische Funktionen. Meist sind diese Dekorationen Teilzeitspielzeug. Im Spielbereich eines Kindergartens können Sie beispielsweise einen Teppich mit einer Darstellung von Autobahnen, einem Brettspiel, Zahlen, Vögeln, Tieren und geometrischen Figuren verlegen - je nach Alter des Jungen und des Mädchens. Solche Teppiche bringen nicht nur neue Farben in die Raumgestaltung, sondern dienen auch als Lehrmittel. Die gleiche Rolle spielen Bizybords, sie sind auch Lerntafeln mit vielen verschiedenen Rätseln, Mechanismen, Knöpfen usw.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

An der Tür des Kinderzimmers können Sie eine Schaukel für Kinder aufhängen. Es ist auch nützlich, einen Tisch im Spielbereich zu platzieren, damit der Junge und das Mädchen zusammen zeichnen oder formen können. Auf der Tischplatte können Sie Bilder von Tieren, Buchstaben usw. ablegen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Wenn die Kinder ein Thema mögen, kann ein Teil des Innenraums entsprechend angeordnet werden. Zum Beispiel eine Piratenkiste anstelle einer Spielzeugkiste oder das Schloss der Prinzessin als Spielhaus. Auch bei der Gestaltung eines Kinderzimmers, in dem ein Junge und ein Mädchen zusammenleben, sind Fototapeten mit Lieblingsfiguren von Cartoons oder Büchern relevant.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Space Zoning

In dem Raum, in dem ein Junge und ein Mädchen auf demselben Territorium leben, stellt sich oft die Frage nach der Raumteilung. Es ist nicht nur ein anderes Feld von Kindern, sondern auch ihre persönlichen Interessen, Charaktere. Je älter die Kinder sind, desto größer sind die Unterschiede zwischen ihnen. Daher ist es selbstverständlich, dass sie eine eigene Ecke haben möchten. Es gibt viele Ideen, wie man einen Raum für einen Jungen und ein Mädchen teilt.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Farbe und Textur

Eine solche Idee ist im Reparaturstadium einfach umzusetzen, so dass die Zonierung des Kinderzimmers für einen Jungen und ein Mädchen einerseits klar ist und andererseits nicht stattfindet. In verschiedenen Hälften des Kindergartens können Sie verschiedene Farben verwenden, die Kinder mögen. Die Verwendung unterschiedlicher Boden- und Wandbeläge hilft ebenfalls.

Diese Idee hat ihre Nachteile. Da der Stil der Möbel auch an die Farbkombination jeder Kinderzimmerhälfte angepasst ist, ist es schwieriger, sie bei Bedarf neu anzuordnen. Höchstwahrscheinlich müssen Sie entweder die Möbel komplett ändern oder die Wände neu streichen.

Es ist wichtig! Wenn die Raumgestaltung in einem Maßstab geplant ist, können die Hälften durch Formen geteilt werden.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Schottwände

Diese Methode, ein Kinderzimmer für einen Jungen und ein Mädchen in zwei gleiche Hälften zu unterteilen, erfordert einige große Ausgaben. Die Art der Trennwände hängt von der Größe des Raumes ab. Am einfachsten ist der übliche Vorhang, sie können dick oder durchsichtig sein und nur Faden. Natürlich sollten Farbe und Textur des Stoffes mit dem restlichen Design harmonieren.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Gipskartonwände in jeder Höhe sind statisch und erfordern Platz. Dies ist jedoch die sicherste Art, ein Kinderzimmer in zwei zu verwandeln. In einer festen Trennwand befindet sich ein Bogen oder eine Tür. Auch Gipskartonplatten können mit Nischen sowie in Form von Stufen hergestellt werden, von denen jede ein zusätzliches Regal darstellt. Es ist eine gute Idee, einen Raum für einen Jungen und ein Mädchen unterschiedlichen Alters zu trennen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Bei der Gestaltung des Kinderzimmers für einen Jungen und ein Mädchen werden zusätzlich Schiebetrennwände aus Glas oder Kunststoff verwendet. Praktisch für verschiedene Bildschirme, die bei Bedarf einfach zusammengeklappt und zur Seite eingefahren werden können.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Zonierung von Möbeln

Möbel können auch als Raumteiler fungieren. Diese Technik ist bei der Gestaltung eines Kindergartens, in dem ein Junge und ein Mädchen zusammenleben, einfach anzuwenden. Die Hälften des Raumes sind durch eine Kommode oder ein Regal getrennt. Diese Zonierungsmethode erfordert jedoch eine ausreichend große Fläche.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Dekor

Wenn der Junge und das Mädchen bereits alt genug sind und über die Zeit des aktiven Spielens mit Joggen, Springen usw. hinausgewachsen sind, können Sie dekorative Elemente für die Zoneneinteilung verwenden. Zimmerpflanzen in Töpfen auf dem Boden zwischen den beiden Hälften sehen originell aus.

Wenn das Design des Kinderzimmers passt, können Sie eine Glasmalerei-Trennwand aus Glas wählen. Dieses Dekor eignet sich für orientalischen Stil oder Art Deco. In moderneren Einrichtungsstilen eignet sich ein großes Aquarium vom Boden bis zur Decke mit guter Beleuchtung oder ein Terrarium.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Einrichtungsstile

Bei der Gestaltung des Kinderzimmers, in dem Jungen und Mädchen leben, sollte nicht das Geschlecht, sondern das Alter berücksichtigt werden. Achten Sie auch darauf, dass Sie sich auf die Vorlieben und Wünsche der Kinder konzentrieren. Sie sollten sich auch an der Gestaltung ihres Zimmers beteiligen.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Klassisch

Klassische Innenräume sind universell und für jedes Alter geeignet. Bei den Klassikern werden nur natürliche Veredelungsmaterialien verwendet - Holz, Stein, Metall, natürliche Stoffe. Die Möbel sind schwer und bestehen aus Holz. Oft kontrastiert sie mit der Dekoration der Wände und hebt sich von einem dunklen oder hellen Hintergrund ab. Trotz der Tatsache, dass das klassische Interieur Luxus ist, sollten die Umrisse der Möbel recht einfach sein, wobei der Schwerpunkt auf Qualität und hohen Materialkosten liegt.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Das Farbschema der klassischen Kinder natur gibt es keine auffälligen Farben und unnötig extravagante Kombinationen. Dieser Raum wird beruhigende Kinder ansprechen, die sich auf ihr Studium konzentrieren. Damit das klassische Interieur für Kinder aber nicht langweilig wird, kann es mit helleren Accessoires verdünnt werden.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Minimalismus

Praktische Lösung, wenn der Raum klein ist. Materialien, die im minimalistischen Design verwendet werden, können beliebige sein. Das Hauptauswahlkriterium ist Praktikabilität und Qualität. In einem solchen Raum können Sie leicht Naturholz mit Kunststoff, Glas und Metall kombinieren.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Möbel sollten ein bisschen sein - nur das Nötigste. Die Formen sind streng und einfach, am besten wählen Sie modulare Headsets, sie sind mobil und multifunktional. Das Dekor ist auch minimiert oder überhaupt nicht vorhanden.

Minimalistische Farben sind streng. Dies ist schwarz, weiß, grau, beige, elfenbein, braun. Für den Kindergarten können Sie jedoch hellere Farben wählen, wobei ein Minimum an Möbeln, glatten Oberflächen und ein Minimum an Dekor übrig bleibt.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Um ein schönes und modernes Design eines Kindergartens für einen Jungen und ein Mädchen zu erhalten, ist es wichtig, über mehrere Aspekte gut nachzudenken. Stil, Qualität der Materialien, Bequemlichkeit und Sicherheit sind wichtig für die Einrichtung des Kinderzimmers. Außerdem sollten Sie sich auf jeden Fall mit der Arbeit an der Erfindung des Projekts beider Kinder verbinden und auf ihre Meinung hören.

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum

Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Kinder für Mädchen und Jungen im selben Raum
Fotogalerie

Fügen sie einen kommentar hinzu