Küchendesign esszimmer-wohnzimmer (56 fotos)

Wohnküche Design

Wohnküche Design
  • Weltraumvereinigung
  • Die Vorteile des kombinierten Raumes
  • Nachteile
  • Planung
  • Möglichkeiten im Innenraum
  • Komfort
  • Klassisch
  • Konservatismus und Zurückhaltung
  • Schick und Glitzer

Die Kombination eines Wohnzimmers mit einem Küchenbereich ist in letzter Zeit zu einem Modetrend geworden. Nach der Sanierung können Sie ein originelles Küchendesign erstellen. In einem Raum können Sie sowohl einen Kochplatz als auch einen Erholungsbereich organisch kombinieren. Mit stilvollen, modernen Möbeln wie einer Bartheke können Sie diese Aufgabe bewältigen.

Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
7 fotos

Weltraumvereinigung

Jede Gastgeberin versucht, den Raum in ihrem Haus optimal zu nutzen. In der Wohnung, kombiniert mit dem Wohn- oder Esszimmer, wird es am besten funktionieren. Deshalb ist das Projekt, eine kleine Wohnung umzubauen, so beliebt.

Wohnküche Design

Bevor Sie einen sehr zeitaufwendigen Sanierungsprozess durchführen, sollten Sie alle Kosten kalkulieren. Es tut auch nicht weh, alle Vor- und Nachteile eines großen Projekts zu erkennen.

Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
7 fotos

Die Vorteile des kombinierten Raumes

Der größte und unbestreitbare Vorteil der Kombination zweier getrennter Räume ist die Raumerweiterung. Besonders für Bewohner kleiner Wohnungen, deren Wohnzimmerfläche 20 Quadratmeter nicht überschreitet. Mit Hilfe der Kombination kann man ein gemütliches Studio-Apartment bekommen.

Wohnküche Design

Was wird die Gewerkschaft sonst noch geben:

  • Beleuchtung Durch Entfernen der Partition können Sie das maximale Licht erhalten.
  • Volle Kommunikation mit Familienmitgliedern. Im vereinten Raum ist es einfach zu kommunizieren und zu kochen. Sie können auch Geschäfte tätigen, ohne nach Ihren Lieblingsserien Ausschau zu halten.
  • Empfang der Gäste. Es ist unpraktisch, Gäste in einem Standard-Einzimmerapartment unterzubringen, was eine neue Aufteilung ermöglicht. Wenn Sie eine Bar an der Wand installieren, kann eine ausreichende Anzahl von Gästen dahinter sitzen. Außerdem wird es den Raum teilen und den Innenraum schmücken.
Wohnküche Design

Es gibt viele positive Momente bei der Vereinheitlichung des Wohnraums, aber es gibt auch Nachteile, die die endgültige Entscheidung beeinflussen können.

Wohnküche Design

Nachteile

Wenn Sie sich für eine Neuentwicklung entscheiden, machen Sie sich bereit:

  • Atmen Sie den Geruch von gekochtem Essen in allen Ecken der Wohnung ein. Selbst die stärkste Dunstabzugshaube kommt nicht zurecht, wenn der Küchenbereich von den akzeptierten Standards abweicht.
  • Klänge von funktionierenden Küchengeräten abspielen
  • Für eine häufigere Reinigung. Ein großer Raum erfordert mehr Aufmerksamkeit als zwei kleine.
Wohnküche Design

Dies waren die Hauptnachteile der kombinierten Sanierung. Die meisten von ihnen scheinen unbedeutend zu sein, aber Sie entscheiden, ob Sie es wollen oder nicht.

Wohnküche Design

Planung

Das Ergebnis der Planung hängt unmittelbar von den räumlichen Möglichkeiten der Räumlichkeiten ab. Wenn vor dem Dekorieren von Küche und Wohnzimmer unterschiedliche Einrichtungsstile verwendet wurden, wurden die Innenräume im gleichen Stil gestaltet.

Wohnküche Design

Planungsarten je nach Gebiet:

  • Studio-Wohnung. Diese Option eignet sich für eine kleine Wohnung. Erfolgreiche Sanierungsmöglichkeiten.
  • Geräumige Wohnküche. Diese Option wird von den Eigentümern großer Apartments gewählt. Für die Gestaltung eines solchen Raumes gibt es viele Möglichkeiten, hier nur ein paar gute Fotoideen.
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design

Es ist sehr praktisch, Küchenmöbel in einer Reihe anzuordnen, um genügend Platz für einen Erholungsbereich zu sparen. Auch mit Hilfe dieses Tricks lassen sich zwei Zonen des Raumes eindeutig identifizieren, was sehr wichtig ist. Kombination ist keine Mischung, sondern eine kompetente Kombination zweier unterschiedlicher Zonen des Wohnraums.

Wohnküche Design

Trotz der Tatsache, dass sich Küche und Wohnzimmer nach der Planung in einem Raum befinden, ist es wichtig, eine Zone leicht von einer anderen zu trennen. Der Raum kann mit Hilfe einer stilvollen Bartheke abgegrenzt werden, die an der Stelle der ehemaligen Mauer installiert ist.

Wohnküche Design

In der modernen Gestaltung der Wohnküche dominiert eine dreieckige Anordnung der Küchenmöbel. Befolgen Sie diese Regel und Ihr Arbeitsbereich wird sehr bequem sein.

Wohnküche Design

Nicht weniger interessanter und effektiver Küchenbereich in Form des Buchstabens "P".

Wohnküche Design

Möglichkeiten im Innenraum

Das Erscheinungsbild des Raumes sowie die Stimmung des Haushalts hängen von der richtigen Einrichtung ab.

Wohnküche Design

Komfort

Sehr interessantes Design für die Wohnküche im Stil der "Provence". "Französische" Küche - das Wohnzimmer ist ein sehr gemütlicher Ort, von dem aus man mit Wärme und Sorgfalt atmet. Das Interieur in diesem Stil deutet auf zarte Pastellfarben hin: Senf, Pfirsich, Lila, Beige.

Wohnküche Design

„Die Provence besteht ausschließlich aus natürlichen Materialien, sowohl für die Dekoration als auch für Möbel. Rauer Putz, Holzmöbel und Fußboden, Steinplatten, textile Servietten und Tischdecken - das ist die Basis einer gemütlichen Wohnküche.

Wohnküche Design

Nicht weniger wohnlich ist die Wohnküche, die sich im Dachgeschoss befindet. Nicht-Standard-Zimmer verleihen der Wohnküche noch mehr Stil und Raffinesse. Klein ist kein Hindernis. Sie können das Interieur auf dem Dachboden nicht schlechter dekorieren als ein Studio in einem normalen Raum.

Wohnküche Design

Klassisch

Sie können die Wohnküche im klassischen Stil dekorieren. Holzmöbel in milchigen Farben, Textiltapeten, antike Ornamente und Kristallleuchter sind die wichtigsten Details der Klassiker im Design dieses Beispiels. Jedes Ding sieht aus wie ein Kunstobjekt, aber gleichzeitig scheint es nicht unmöglich, den Zweck dieses oder jenes Möbels zu nutzen. Das diskrete und zugleich raffinierte Interieur ist ideal für kleine Räume.

Wohnküche Design

Klassisches Design ist eines der teuersten Designs. Wenn Sie vorhaben, einen echten Klassiker in Ihre Wohnküche zu integrieren, dann geben Sie viel Geld für elegante, hochwertige Möbel und teure Accessoires aus.

Wohnküche Design

Die Basis der Klassiker sind natürliche Farben. Braun, Weiß, Sand, Blau, Oliv, Grau und Dunkelgrün veredeln jedes klassische Interieur.

Wohnküche Design

Eine klassische Wohnküche, die den Klassikern nachempfunden ist, muss verschiedene Anforderungen erfüllen:

  • Zurückhaltung;
  • Konservatismus;
  • Dekorativ;
  • Vollständigkeit der Bilder.
Wohnküche Design

Trotz der Tatsache, dass Klassiker ein Synonym für Reichtum sind, ist es nicht empfehlenswert, die luxuriöse Einrichtung des Innenraums zur Schau zu stellen.

Wohnküche Design

Konservatismus und Zurückhaltung

Sie können die Wohnküche im englischen Stil gestalten. Diese Option eignet sich für diejenigen, die Konservativismus und eine gewisse Zurückhaltung im Design bevorzugen. Englische Innenküche - Wohnzimmer schlägt folgende Punkte vor:

  • Warme gedämpfte (holzig, beige) und tiefe Töne (rot, grün, burgund);
  • Natürliche und robuste Materialien;
  • Eine Fülle von Textilien (Karo, Blumenmuster, Streifen);
  • Eine große Anzahl von handgefertigten oder antiken Schmuckstücken.
Wohnküche Design
Wohnküche Design

Jeder kann seinen „englischen Stil“ wählen, da es viele seiner Varianten gibt. Die Wohnküche im englischen Stil ist die altmodische Atmosphäre der mittelalterlichen Könige und die gemütliche Country-Musik und sogar der Chebbi-Chic vom Ende des letzten Jahrhunderts.

Der englische Stil im Inneren ist eher eine Mischung aus verschiedenen Richtungen. Darin können Sie die Merkmale gotischer, kolonialer Motive, barocker Details und traditioneller Symbole des modernen Großbritanniens erkennen.

Wohnküche Design

Schick und Glitzer

Reiche Leute, die protzigen Luxus bevorzugen, wählen den Empire-Stil für die Dekoration der Wohnküche.

Wohnküche Design

Das Layout in diesem Stil unterscheidet sich von den Standardoptionen, da neben Möbeln auch massive Kolonnaden und gewölbte Strukturen vorhanden sind.

Wohnküche Design

Das Farbschema der Küche - Wohnzimmer im "Empire" -Stil:

  • Helle Pastellfarben;
  • Homogene und glatte Wände;
  • Vergoldung und echtes Gold.

Gold ist die Basis für "imperiale Möbel", so dass Sie in der Wohnküche in diesem Stil leicht vergoldetes Geschirr, Türgriffe und Schließfächer finden können.

Wohnküche Design

Was Möbel betrifft, so weist der Empire-Stil auf hochwertige Holzmöbel hin, die nach der Regel der Symmetrie eingerichtet wurden. Die lineare, insel- und p-förmige Installation des Küchensets passt ideal in ein raffiniertes Interieur.

Wohnküche Design

Die Wanddekoration nimmt im "imperialen" Stil einen besonderen Platz ein. Die Wände der schicken Wohnküche sollten mit venezianischem Gips oder gekachelten Platten von höchster Eleganz dekoriert werden. Ebenso wichtig ist eine gute Ausleuchtung des Raumes, da das "Empire" eine maximale und warme Beleuchtung benötigt. Die ideale Lösung für dieses Problem ist ein Kristallleuchter mit einer großen Anzahl von Lampen. Es ist auch möglich, zusätzliche Lampen an den Wänden anzubringen.

Wohnküche Design

Küche - Wohnzimmer ist eine vielseitige Option für die Planung einer kleinen Wohnung. Möchten Sie den Raum erweitern? Verbinden Sie die Küche mit dem Gemeinschaftsraum. Und in welchem ​​Stil Sie Ihr renoviertes Haus dekorieren, entscheiden Sie.

Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
Wohnküche Design
7 fotos

Fügen sie einen kommentar hinzu