Möbelfassaden für die küche (65 fotos)

Möbelfronten für die Küche

Möbelfronten für die Küche

Die Küche ist ein sehr wichtiger Raum im Haus. Hier wird nicht nur gekocht und gegessen, sondern auch kommuniziert, viele Menschen verbringen die meiste Zeit in der Küche. Deshalb ist das Interieur dieses Raumes sehr wichtig und muss nicht nur ergonomisch, sondern auch ästhetisch sein. Möbelfassaden in der Küche spielen dabei fast die Hauptrolle.

Möbelfronten für die Küche

Funktionen und Vorteile

Die Fassade der Schränke wird als Front der Küche bezeichnet.

Möbelfronten für die Küche

Wenn Sie die Auskleidung der Kisten wählen, müssen Sie auf die Materialien achten, aus denen sie bestehen. Sie müssen feuchtigkeitsbeständig sein, hohen Temperaturen standhalten, keinen Schmutz und kein Fett aufnehmen und müssen außerdem modern aussehen und dürfen das gesamte Innere des Raumes nicht beschädigen.

Möbelfronten für die Küche

Moderne Fassaden erfüllen all diese Anforderungen. Darüber hinaus verfügen sie über eine große Auswahl an Farben und Texturen, die es ihnen ermöglichen, sich perfekt in jede stilistische Entscheidung der Küche einzufügen, sei es klassisch, Empire oder Hightech mit minimalistischem Stil.

Möbelfronten für die Küche

Spezies

Fassaden haben zwei Haupttypen:

  1. ganz;
  2. Rahmen.
Möbelfronten für die Küche

Massivfurnier ist eine homogene Platte, der Rahmen besteht aus einer Platte und einem Rahmen. Die Platte kann aus Sperrholz oder Pappe bestehen, sie kann auch aus Glas bestehen. Die zweite Version der Fassade ermöglicht es Ihnen, mehrere Materialien zu kombinieren und ihnen Originalität zu verleihen.

Möbelfronten für die Küche

Materialien

Materialien für die Herstellung der Fassade der Küche stellten eine enorme Menge ein. Und ihre Wahl hängt von den Bedürfnissen, Wünschen und dem Budget ab, die Sie für die Küchenmöbel festgelegt haben. Hier sind die Hauptmaterialien.

Möbelfronten für die Küche
  • Laminierte Spanplatte (LDSP) - das wirtschaftlichste Material zum Auskleiden von Küchengarnituren. Es wird häufig in preiswerten modularen Möbeln verwendet.
Möbelfronten für die Küche

Es gibt einen Hauptnachteil: Die Kanten der laminierten Spanplatte sind sehr unzuverlässig vor Feuchtigkeit geschützt, und unter der Einwirkung von Dampf und Flüssigkeiten kann sich die Kante ablösen und die Platten selbst können anschwellen und sich verformen.

Um die Dampfeinwirkung auf die Klappschubladen so gering wie möglich zu halten, wird empfohlen, sie in einem Abstand von mehr als 60 cm über der Tischplatte aufzustellen und keinen langsamen Herd und Wasserkocher unter die Klappschubladen zu stellen. Heute gibt es zwar eine feuchtigkeitsbeständige Spanplatte, die kostet aber mehr. Ein weiterer Nachteil ist die Möglichkeit, nur gerade Fassaden herzustellen.

Möbelfronten für die Küche
  • MDF ist ein weiteres kostengünstiges Material zur Herstellung von Verkleidungsschränken. Es ist ein Holzfasermaterial, mit dem Sie den Fassaden eine völlig andere Form geben können.

Es ist moderner als laminierte Spanplatten. Dank der Produktionstechnologie verträgt es aggressive Einflüsse in der Küche besser.

Das Abdecken bei diesem Material geschieht auf verschiedene Arten.

Möbelfronten für die Küche
  • Polyurethan-Emaille. Diese Technologie ähnelt der bei der Herstellung von Autos verwendeten: Der Lack wird poliert, grundiert, mit mehreren Lackschichten beschichtet und anschließend lackiert. Es ist beständig gegen aggressive Umgebung und attraktiv im Aussehen. Verschiedene Farben und Texturen einer solchen Beschichtung machten dieses Material bei der Auswahl sehr beliebt. Aber es hat seine Nachteile. Die Farbe neigt dazu, unter dem Einfluss von Sonnenlicht zu verblassen, und anschließend ist es sehr schwierig, eine Farbe zu wählen, wenn ein Bedarf zum Ersetzen der Fassade auftritt. Es wird nicht empfohlen, eine solche Beschichtung in Kästen mit einem selbstöffnenden System zu verwenden, da sich an Stellen, an denen Sie auf die Fassade drücken, mit der Zeit Abnutzungsspuren bilden.
Möbelfronten für die Küche
  • PVC-Folie. Die beliebteste Berichterstattung. Nach dem Mahlen mit einer Vakuummaschine wird der Film auf das Produkt aufgetragen. Sie können völlig unterschiedliche Farbtöne und Texturen aufweisen, die die Textur von Holz, Leder, Metall imitieren. Von den Hauptnachteilen - die Angst vor hohen Temperaturen. Unter ihrem Einfluss kann der Film führen und es kommt heraus.

Eine andere Art der MDF-Beschichtung ist Kunststoff. Diese Art der Fassade ist sehr beliebt. Aber sie sind viel teurer als mit Film überzogen, obwohl man nicht sagen kann, welche Fassaden besser sind, die eine oder andere nicht.

Möbelfronten für die Küche
  • Acryl. Glanz, Farbtiefe, exquisite Ausstrahlung - all dies ist das Vorrecht acrylbeschichteter Fassaden. Sie haben jedoch einen erheblichen Nachteil: Sie sind anfällig für Kratzer und Fingerabdrücke. Solche Fassaden müssen ständig reiben.
Möbelfronten für die Küche
  • Massivholz ist das umweltfreundlichste Material. Es wird zu jeder Zeit in großem Umfang bei der Herstellung von Möbeln verwendet. Hier wird Holz wie Buche, Esche, Eiche verwendet. Birke und Kiefer haben auch eine Verwendung, aber die Fassaden von ihnen sind sehr zerbrechlich und es können sich Risse an ihnen bilden oder sie können auseinander brechen.
  1. Holzfassaden sind immer im Trend, mit deren Hilfe Sie ein Interieur in jedem Stil schaffen können. Der Innenraum mit der Verwendung von solchen Verkleidungen ist immer mit Chic gefüllt.
  2. Auf die Fassaden von Naturholz muss Lack aufgetragen werden, und sie haben eine glänzende oder matte Oberfläche.
  3. Aber der Preis für dieses Material ist ziemlich hoch und nicht jeder kann es sich leisten.
Möbelfronten für die Küche

Darüber hinaus können die Holzfassaden bei hoher Luftfeuchtigkeit Risse bekommen oder sich verformen und erfordern daher auch eine sorgfältige Pflege ohne die Verwendung von Dampfreinigern und viel Wasser.

  1. Vom Möbelbrett. Dieser Typ ist auch für die Gestaltung von Küchengarnituren beliebt. Die Eigenschaften dieses Materials sind denen des Vorgängers sehr ähnlich, es besteht aus geklebten Holzstäben. Es hat eine einzigartige Struktur in Form von Mauerwerk.
  2. Metallprofil. Eine großartige Option für den High-Tech-Fassadenstil. Es hat normalerweise eine Farbe unter mattem Silber oder Gold, Bronze, Chrom. Profilbeschichtungen sind relativ kratzfest.
Möbelfronten für die Küche

Es ist sehr beliebt, Acrylglas in diese Profile einzufügen. Solche Fassaden sind leicht und sehen sehr stilvoll aus.

Möbelfronten für die Küche

Farben und Dekor

Farblösungen für Küchenfronten sind ganz anders. Von klassischem Holz bis zu trendigen Säuretönen. Und die Wahl der Farbe hängt davon ab, welchen Effekt Sie davon erwarten.

Möbelfronten für die Küche

Anhand der Fassadenfarbe können Sie die Proportionen des Raumes ausrichten oder optisch vergrößern. Verwenden Sie dazu Fassaden in verschiedenen Farben oder Schattierungen. Heller erweitert den Raum optisch, dunkler - im Gegenteil, verstecken.

Möbelfronten für die Küche

Wenn Sie häufig Gäste in der Küche empfangen, lohnt es sich, für ein gemütliches Interieur die Farben der Schubladen in ruhigen, neutralen Farben zu wählen. Beige, Braun und andere warme Farben sind hier perfekt. Für eine solche Küche wäre ein tolles Interieur "Country". Was genau Sie hier nicht verwenden können - aggressive leuchtende Farben. Die dunkle Küche wird auch alle Anwesenden unterdrücken.

Möbelfronten für die Küche

Wenn Ihre Küche für Mahlzeiten konzipiert ist, müssen Sie Farben auswählen, die den Appetit steigern. Wissenschaftler haben bewiesen, dass die Farben Orange und Gelb am stärksten zum Hunger anregen. Ausgezeichnete Farbtöne für Möbel in der Küche sind Orange, Pfirsich, Grün, Beige.

Möbelfronten für die Küche

Wenn Sie entschlossen sind, Gewicht zu verlieren, sollten Sie kalte Farbtöne für die Küchenfassade wählen, aber gleichzeitig sollten Sie es nicht mit einer Fülle von dunklen Purpur- und Blautönen übertreiben, da dies zu Depressionen führen kann.

Möbelfronten für die Küche

Die rote Farbe der Fassaden muss sorgfältig ausgewählt werden. Mit einer solchen Küchenzeile wird das Interieur sehr extravagant, in Kombination mit weißen oder hellgrauen Wänden kann es jedoch durchaus sein.

Möbelfronten für die Küche

Schwarze Fassadenfarbe - für sehr mutige Menschen. Wenn Sie sie in der Küche zubereiten, sollten Sie die folgenden Tipps beachten.

  1. Er sollte nicht dominieren.
  2. Verwenden Sie nur einen Farbton.
  3. Schwarz glänzende Oberfläche verkleinert den Raum optisch nicht.
Möbelfronten für die Küche

Verwenden Sie bei der Planung der Fassadenfarben nicht mehr als drei Farben für die Gestaltung der Küche. Und haben Sie keine Angst, Farben zu kombinieren. Designer sagen, dass es keine inkompatiblen Farben gibt, es gibt schlecht ausgewählte Farben.

Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
9 fotos

Wie soll ich wählen?

Die Wahl der Auskleidung des Küchensets hängt nicht nur von der Farbe und dem Material ab, sondern auch stark von der Größe. In den meisten Fällen sind sie Standard und hängen von der Größe der Schränke ab.

  • Die Breite der Schränke beträgt 40,45,50,60 cm, wobei es sich um schmale Schränke mit einer Breite von 15,20 cm handelt, die normalerweise zum Herausziehen von Flaschen verwendet werden. Einige Hersteller können auch Schränke mit einer Breite von 30 cm treffen.
  • Höhe ist 70-72 cm, niedrige Schränke 55-60 cm, hoch - 90-94 cm.

Die Breite und Höhe derselben Fassade ist um 4 mm geringer als die Schrankgröße. Diese Lücke reicht aus, um die Schubladen bequem zu schließen und zu öffnen.

Es gibt kein einzelnes GOST, das für die Größe der Fassaden verantwortlich ist. Basierend auf ergonomischen Untersuchungen stellen die Hersteller jedoch standardmäßig ihre Standardgrößen her.

Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche

So machen oder aktualisieren Sie Ihre eigenen Hände

Ihr Küchenset hat sein Aussehen verloren und Sie denken, es ist an der Zeit, die Fassaden zu ersetzen. Beeilen Sie sich nicht, neue zu kaufen. Versuchen Sie es selbst oder stellen Sie die alten wieder her. Der einfachste Weg, um Fassaden aus laminierten Spanplatten herzustellen. Dazu die Platte auf die gewünschte Größe zuschneiden und die Kante aufkleben.

Möbelfronten für die Küche

Es ist auch nicht schwierig, Holz herzustellen, wenn es ein geeignetes Werkzeug gibt. Hier wird zunächst in der Regel ein Rahmen gefertigt, in dessen Mitte dann eine Nut, in die später eine Platte aus Holz, Sperrholz oder MDF eingelegt werden kann. Mit Hilfe eines Handfräsers können Sie ein interessantes Ornament anfertigen. Alle Teile sind poliert. Anschließend wird die Fassade montiert, gestrichen und lackiert. Griffe werden installiert und an den Schrank gehängt.

Möbelfronten für die Küche

Sie können einfach die vorhandene Auskleidung des Headsets wiederherstellen.

Für die Holzfassaden geeignetes Nachlackieren. Zu diesem Zweck müssen Sie zuerst die alte Farbe, die geschliffen und ggf. verspachtelt wurde, entfernen, grundieren und neu lackieren und neu streichen.

Möbelfronten für die Küche

Alte Fassaden aus MDF und laminierter Spanplatte, wenn sich die Folie ablöst oder das Erscheinungsbild festsetzt, können Sie auch zum ästhetischen Erscheinungsbild zurückkehren. Dazu sollten sie den Film einfügen. Gleichzeitig ist es möglich, mit Hilfe einer auf die Leinwand selbst aufgebrachten Schablone verschiedene Ornamente herzustellen.

Möbelfronten für die Küche

Top Marken Bewertung

Es gibt sehr viele Möbelfabriken, die Fassaden für die Küche herstellen. Hier sind einige davon.

Möbelfronten für die Küche

Factory Alpha bietet hervorragende MDF-Fassaden mit Blick auf Prag - eine großartige Option für die Küche im klassischen Stil.

Möbelfronten für die Küche

Furniture Chernozem stellt mit Kunststofffolie beschichtete MDF-Fassaden aus Massivholz her. Alle Produkte haben Qualitätszertifikate und sind seit langem auf dem russischen Markt etabliert.

Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche

Italienische Modelle sind bei Kunden sehr beliebt. Natürlich sind sie teurer als inländische Pendants, aber Texturen, Farben, Design und unübertroffene Qualität gleichen den Preisunterschied mehr als aus.

Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
10 fotos

Interessante Lösungen im Innenausbau

  1. Massivholzküche - schick in allem.
  2. Fassaden mit Fotodruck. Modisch, stilvoll, modern.
  3. Die orange Küche wird nicht nur die Stimmung, sondern auch den Appetit ankurbeln.
  4. Gegenüber dem Küchenset aus rotem Kunststoff, kompensiert durch graue Wände - stylisch und ohne Aggression.
  5. Helle Küche aus Naturholz aus Mode und Zeit.
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
Möbelfronten für die Küche
8 fotos

Fügen sie einen kommentar hinzu