Provence-küche oder französische küche

Wie macht man aus seiner Küche eine malerische französische Provinz?

Der Charme und die Wärme des provenzalischen Stils, seine Originalität und naive Romantik lassen viele Stadtbewohner es zunehmend bevorzugen. Immerhin leben in der "Steinwüste" also frische Luft einatmen und sich als Teil der Natur fühlen wollen. So entsteht in der Küche die Idee, ein Stück Provence nachzubauen, eine französische Provinz, die dem gesamten Stil im Innenraum den Namen gab.

221-Provence-Küche oder Küche

221-Provence-Küche oder Küche

221-Provence-Küche oder Küche

  • Decke und Boden im Küchendesign
  • Wir wählen Möbel aus
  • Blumen im Innenraum
  • Küche in einem Landhaus
  • Frankreich in Ihrer Küche

    Angenommen, Sie benötigen eine Küche im provenzalischen Stil, und Sie wissen nicht genau, was es ist. Konzentrieren wir uns zunächst auf die folgenden Merkmale:

    • natürliche Materialien, sowohl für Möbel als auch für Dekorationszwecke
    • nachlässiges und etwas raues Finish (oder Nachahmung) von Decke und Wänden
    • Die Möbel sollten helle Fassaden haben, wenn kein Dekor vorhanden ist
    • die Verwendung von floralen Mustern in der Gestaltung und Tapete mit Landschaften der Natur
    • Ein Boden aus Stein, der Fliesen oder Holz imitieren kann.

    Das Innere der Küche im provenzalischen Stil verträgt keinen Kunststoff und kein Metall - mit Ausnahme des Notwendigsten und dann meistens für Küchengeräte. Eine Wand- und Deckendekoration soll Nachlässigkeit imitieren - unter einem Dorfhaus. Am wünschenswertesten ist es, die Wände mit strukturiertem Putz zu versehen. Früher wurde der Putz gebleicht, heute kann man stattdessen Tapeten zum Malen verwenden, aber nur helle Töne. Sie können auch die Wände mit bemalten Holzpaneelen dekorieren.

    221-Provence-Küche oder Küche

    221-Provence-Küche oder Küche

    Decke und Boden im Küchendesign

    Das Design der Küche im Stil der Provence beinhaltet nur eine helle Decke. Das Design kann Holzbalkendecken enthalten. Sie sind auch in einer hellen Farbe lackiert.

    Wenn Sie mit der Verschmelzung von Wänden und Decke nicht zufrieden sind, streichen Sie die Balken in einem warmen Braunton.

    Für den Boden eine Beschichtung aus Naturholz verwenden - in der Tat gibt es kein besseres Material. Der Baum kann in hellen Farben gestrichen werden oder Sie können ihn einfach mit der entsprechenden Zusammensetzung einweichen, damit seine Struktur klar erkennbar ist. Und es ist besser, wenn die Bretter breit genug sind, damit sie besser aussehen.

    Besonders gut ist die Kombination der Farbe des gestrichenen Bodens mit einem separaten Küchenmöbelelement, beispielsweise mit einer Schublade oder einem Regal.

    Für den Boden können Fliesen verwendet werden - Porzellan oder Fliesen. Und die Fliese sollte aus gesättigtem Terrakotta sein, Schokoladentöne und einen Stein oder Seekiesel Holz imitieren. Angenommen, die graublaue Tönung ist gedämpft. Im Allgemeinen sollen Fliesen (dh zunächst aus Stein) in solchen Küchen dazu dienen, Kühle zu erzeugen. Aber heute ist es besser, einen warmen Boden zu machen, auf dem es so angenehm ist, barfuß zu gehen - wie in einem Dorf.

    221-Provence-Küche oder Küche

    Foto: Teppich im Inneren der Küche

    Foto: Teppich im Inneren der Küche

    Wir wählen Möbel aus

    Der Stil der Provence Küche beinhaltet nur natürliche Möbel. Normalerweise sollte es mit den Wänden und der Decke im gleichen Ton sein, aber Sie können hellere Möbel wählen, nur nicht schreien. Braun- und Schokoladentöne reichen aus, besonders wenn die Deckenbalken die gleiche Farbe haben. Dann werden die Möbel zu einem "Akzent" im Inneren der Küche.

    In diesem Fall können die Möbel teilweise von Hand gefertigt werden. Zum Beispiel Hocker oder ein Tisch oder eine Tafel, die einen Gaszähler verschließt. Und die Dekorationen - Keramiktöpfe, Vasen, Topflappen usw. - können auch mit eigenen Händen hergestellt werden. So wird es noch interessanter - und kreative Neigungen werden auftauchen, und die Dekorationen werden originell sein. Darüber hinaus zeichnet sich der provenzalische Stil durch offene Regale aus, die auch von Hand gefertigt werden können, und Keramik, Kerzenhalter, kleine Figuren, Gläser zum Würzen und andere Kleinigkeiten können darauf platziert werden.

    Tipp: Gläser zum Würzen können hergestellt werden, indem Kaffeebohnen und trockenes Gras, kleine Kieselsteine ​​oder Muscheln auf gewöhnliche Dosen geklebt werden.

    Die Möbel können auch geschmiedete Gegenstände haben - die Beine des Tisches und der Stühle. Für die Fassadengestaltung können separate Schmiedeelemente verwendet werden. Es ist auch gut, einen geschmiedeten Kerzenhalter mit dicken farbigen Kerzen auf den Tisch zu stellen und sie abends anzuzünden.

    221-Provence-Küche oder Küche

    221-Provence-Küche oder Küche

    Foto: Schränke mit Keramikfiguren verzieren

    Foto: Schränke mit Keramikfiguren verzieren

    221-Provence-Küche oder Küche

    221-Provence-Küche oder Küche

    Blumen im Innenraum

    In der Küche im provenzalischen Stil werden Blumenmotive verwendet. Wunderschöne Vorhänge mit Blumenmuster, Blumentapeten, handgemachte kleine Blumenarrangements.

    Tipp: trockne die wildblumen und stelle die vasen mit ihnen in die offenen regale.

    Die Gestaltung der Küche im Stil der Provence beinhaltet Lichtvorhänge, die auch mit eigenen Händen genäht werden können. Schwere und dichte Vorhänge passen nicht in den Stil der Provence, und es ist besser, sie aufzugeben. Aber lichtdurchlässige Vorhänge, die ein Maximum an Licht hereinlassen - das ist es, was benötigt wird. Wenn sich die Küche auf der Nordseite befindet und wenig Licht vorhanden ist, werden sie manchmal entfernt.

    Wenn Sie immer noch Vorhänge aus dicken Stoffen mögen, wählen Sie einen hellen Stoff im hellen Käfig. Wenn Sie nähen können - machen Sie sie mit Ihren eigenen Händen, kombinieren Sie dicken Stoff mit Leichtgewicht und schaffen Sie ein exklusives Meisterwerk für Ihre Küche.

    Wenn Ihre Küche eine Ecke ist, können Sie darunter einen Tisch unter dem Fenster anrichten - um Platz zu sparen, besonders wenn die Küche klein ist. In diesem Fall sollten die Vorhänge am Fenster nur durchsichtig sein oder überhaupt nicht.

    221-Provence-Küche oder Küche

    Foto: frische Blumen im Inneren der Küche im provenzalischen Stil

    Foto: frische Blumen im Inneren der Küche im provenzalischen Stil

    Foto: Vorhänge mit Blumendruck

    Foto: Vorhänge mit Blumendruck

    Küche in einem Landhaus

    Provence im Inneren der Küche ist besonders in Landhäusern und auf dem Land gefragt. Dort sind alte Möbel gefragt - abgenutzte Truhen, alte Sideboards oder so. Ja, und wenn Sie die Möbel größtenteils mit Ihren eigenen Händen herstellen, schaffen Sie einen echten rustikalen Stil der französischen Provinz (wenn Sie wissen, wie). Und Sie können nicht - es spielt keine Rolle, weil solche Möbel gekauft oder auf Bestellung angefertigt werden können.

    Tipp: Reinigen Sie das Schleifpapier Ihrer Großmutter und sättigen Sie es mit einem Spezialwerkzeug. Ein solches Möbelstück verleiht Ihrer Küche zusätzlichen Chic.

    Vorhänge für eine solche Küche sind besser aus natürlichen Materialien zu nehmen. Gut gebleichter Flachs, bunter Chintz. Wenn das Fenster klein ist, sieht ein kleiner Spitzenvorhang gut darauf aus.

    Foto: Landhausküche im Provence-Stil

    Foto: Landhausküche im Provence-Stil

    221-Provence-Küche oder Küche

    Passend ist auch Fototapete auf rustikaler Küche. Sie können eine Wand oder eine Kante schließen. Wenn die Wände aus Baumstämmen bestehen, ist es besser, sie nicht zu „verderben“ - dies ist die beste Dekoration der Küche. Und um den Innenraum wiederzubeleben, können Sie die Tapete an die Tür kleben.

    Wenn Sie wissen, wie die Küche im Provence-Stil aussehen soll, können Sie mit der Gestaltung fortfahren. Wenn Sie jedoch etwas von dem oben empfohlenen nicht mögen, können Sie es jederzeit in Ihre Vision von Design umwandeln. Schließlich soll die Küche für Sie komfortabel sein.

    Fügen sie einen kommentar hinzu