Rustikale küche

Blick auf die moderne Küche im rustikalen Stil in den Wohnraum

Rustikale Küchen in Privathäusern und Apartments stehen Küchen in modernem und High-Tech-Stil in nichts nach. Denken Sie nicht, dass das Design einer modernen Küche im rustikalen Stil einer ländlichen Hütte ähnelt. Entsprechend der allgemein anerkannten Gestaltung wird das rustikal eingerichtete Interieur des Zimmers als Landhausstil bezeichnet. Es ist sehr einfach, es auf besondere Weise zu unterscheiden, indem man den Raum mit dekorativen Gegenständen und einer gemütlichen, ruhigen Atmosphäre füllt, die einem Zuhause ähnelt.

Um die Küche in einem ähnlichen Stil zu gestalten, suchen Sie Familien mit vielen Verwandten. Daher eignet sich der rustikale Stil für die Dekoration großer Küchen, die genügend Platz für die maximale Menge an Möbeln und Küchenutensilien bieten. Diese Art der Inneneinrichtung bedeutet nicht, dass dieser Stil nicht in Miniküchen verwendet werden kann. Kleine Küchen können auch mit Elementen im rustikalen Stil dekoriert werden, die eine Art alten Geschmack verleihen.

194-ländliche Küche

Foto: Provence-Artküche

Foto: Provence-Artküche

Erstellen Sie eine Küche im rustikalen Stil, ist der Innenraum die Freiheit der dekorativen Improvisation möglich, so dass Sie:

  • Vorhänge, Tischdecken, Servietten aus Spitze und Leinen;
  • Stickerei, Keramik und Stroh Handwerk;
  • Geschirr Gzhel;
  • antike Küchenutensilien (zum Beispiel ein Samowar);
  • ekibany.

Die Basis für die Gestaltung eines Designs ist die Verwendung von Stilmerkmalen. Zusätzlich zum Landhausstil kann die Küche im traditionellen, klassischen, skandinavischen, britischen, altrussischen Stil sowie im provenzalischen Stil hergestellt werden.

Jeder rustikale Stil hat seine eigenen Dekorationselemente im Design, zum Beispiel die Farbe von Vorhängen, Wänden, Geschirr.

Tipp: In der Küche verteilen sich Flechtwege oder kleine Teppiche. Sie schaffen ein Gefühl von rustikalem Komfort.

194-ländliche Küche

194-ländliche Küche

194-ländliche Küche

Foto: Kleine Teppiche im rustikalen Küchenstil

Foto: Kleine Teppiche im rustikalen Küchenstil

194-ländliche Küche

Im Allgemeinen hängt die Einrichtung der Küche im Haus nicht von den Vorstellungen der Designer ab, sondern von den persönlichen Vorlieben.

Diese Innenarchitektur endet nicht dort. Es gibt Standards bei der Dekoration von rustikalen Küchen, denen empfohlen wird, sich an Designer zu halten. Besondere Anforderungen werden an die Veredelungsmaterialien gestellt.

Die Nuancen der Küchengestaltung im rustikalen Stil

Bevor Sie mit der Einrichtung fortfahren, sollten Sie die Besonderheiten des rustikalen Stils berücksichtigen. Jede Qualitätsvielfalt von Oberflächen ist willkommen, sie muss jedoch aus natürlichen Materialien hergestellt werden.

Mit Hilfe von natürlichen Materialien und Dekorationsgegenständen ist es möglich, einen rustikalen Küchenraum zu schaffen.

Rustikaler Stil sorgt für die Verwendung in der Innenausstattung von:

  • Holz (dies gilt nicht nur für Möbel, sondern auch für den Boden);
  • Ton, Stein, Ziegel (geeignet für Wände, Ecken, Bordsteine);
  • mehrfarbige Papiertapeten (an den Wänden) und Textilmaterialien (hauptsächlich Baumwolle).

194-ländliche Küche

Foto: Steinwanddekoration

Foto: Steinwanddekoration

Foto: Verkleben von Wänden mit mehrfarbiger Papiertapete.

Foto: Verkleben von Wänden mit mehrfarbiger Papiertapete.

Chintz ist bequem als separates Element bei der Einrichtung der Küche im Landhausstil zu verwenden. Textilstoffe besser gepolsterte Möbelrücken (zB Sofas, Stühle). Dieser Stoff eignet sich auch zum Nähen von Vorhängen und verschiedenen Küchenutensilien (Tischdecken, Reißnägel, Handtücher).

Tipp: Verwenden Sie zur Endbearbeitung strukturierten Putz. Es wird den Raum schön machen und gleichzeitig den Wänden eine pittoreske Nachlässigkeit verleihen.

Die Gestaltung der Küche im rustikalen Stil erfordert nicht die Verwendung einer Vielzahl von synthetischen Materialien wie Glas, Metall, Kunststoff. Die Zusammensetzung der Veredelungsmaterialien sollte letztendlich die menschlichen Bedürfnisse nach Wärme, Komfort und Komfort befriedigen. Künstliche Materialien können natürliche in der Innenarchitektur nicht ersetzen.

Es ist ratsam, die Fassade der Küche im Haus mit einer hellen Farbe zu bedecken, um die natürlichen Holztöne zu mildern. Verwendung in Möbeln Möbel aus Metall wird begrüßt.

So schaffen Sie einen harmonischen Kontrast zu einem matten Finish der Küche. Es ist wünschenswert, Tischplatten mit einem hochwertigen Material zu dekorieren, das Naturholz imitiert, beispielsweise Granit. Haben Sie keine Angst, MDF zu verwenden. Es wird den Speisesaal nicht der Raffinesse und Originalität berauben.

194-ländliche Küche

Foto: Design der Stuhllehnen mit einem Tuch

Foto: Design der Stuhllehnen mit einem Tuch

Möbelfarbe

Der Landhausstil begrüßt die farbgebende chaotische Anordnung der Möbel.

Die Eigentümer sind stets bemüht, ein Gefühl der Wärme im Inneren wie in einem ländlichen Dorf zu erzeugen, daher bemühen sie sich, verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten zu nutzen. Im Allgemeinen kombiniert eine Küche im Landhausstil eine ganze Palette von Farben.

Die Basis des rustikalen Stils sind satte satte Farben. Darüber hinaus können Sie im Haus beruhigende, angenehme Pastellfarben verwenden. Nach Ansicht der Designer sollte die Gestaltung der Küche im Inneren des Hauses nicht auffallen oder monochrom sein. Eine gute Option ist die Verwendung mehrerer kombinierter Farben für den Kontrast.

Tipp: Hängen Sie sich an eine der Wände im Küchenfoto oder ein Bild von der Landschaft. So markieren Sie die gewünschte Wand als Akzent und erweitern den Raum optisch.

Es ist vernünftig, eine "Holz" -Farbpalette als Material für Möbel und Fußböden zu wählen. Wanddekoration erfolgreich mit kontrastierenden Möbeln kombiniert.

Foto: Landschafts- oder Tierbilder unterstreichen den rustikalen Stil Ihrer Küche

Foto: Landschafts- oder Tierbilder unterstreichen den rustikalen Stil Ihrer Küche

194-ländliche Küche

194-ländliche Küche

Rustikale Küchenhighlights:

  • runder breiter Esstisch;
  • die Anwesenheit von verschiedenen Schließfächern, Kommoden;
  • Objektträger für Küchengeräte;
  • Korbmöbel.

Ordnen Sie die Möbel in einer bestimmten Reihenfolge oder chaotisch an. Im Inneren des Hauses muss etwas Nachlässigkeit sein. Dies unterstreicht die ländliche Farbe und Bewohnbarkeit des Raumes.

Die Verwendung von alten Möbeln im Stil des Chebbi-Chic. Es wird die Antike des Raumes perfekt betonen. Abnutzungsspuren an den Möbeln machen jede Küche exquisit und vintage.

Welche Art von Küchenutensilien und Möbeln Sie nicht für die Küche ausgewählt haben, das Wichtigste, was erreicht werden muss, ist Harmonie, Frieden und Liebe im Haus.

Fügen sie einen kommentar hinzu