Wohnküche 19 qm

In der Küche verbringt die Familie viel Zeit. Sie versammeln sich hier nicht nur zum Essen, sondern auch um feierliche Ereignisse zu feiern. Die Küche sollte gemütlich und einladend sein. Wenn die Küche zu klein ist, Gäste nicht untergebracht werden können, die Gastgeberin keine bequemen Mahlzeiten zubereiten kann, kann sie mit einem anderen Raum, z. B. einem Wohnzimmer, kombiniert werden. Bei 19 Quadratmetern. m des kombinierten Raumes können Sie alle notwendigen Möbel anordnen und gleichzeitig wird der Raum nicht überladen aussehen. Schöne Fotos von der Küche-Wohnzimmer-Design 19 sq. m wird alle Vorteile einer solchen Entscheidung aufzeigen.

Wohnküche 19 qm

Vor- und Nachteile der Kombination

Bevor Sie Küche und Wohnzimmer miteinander verbinden, sollten Sie herausfinden, ob die Wand zwischen ihnen eine Trennwand ist. Wenn die Wand getragen wird, darf sie nicht abgebaut werden, da dies eine Gefahr für alle Bewohner des Hauses darstellen kann. Jede Sanierung muss mit den Regierungsbehörden abgestimmt werden.

Vorteile

Die Vorteile der Kombination von zwei Räumen sind:

  1. Ein großes, geräumiges und helles Zimmer bekommen.
  2. Die Fähigkeit, ein ungewöhnliches Design zu erstellen.
  3. Die Gastgeberin kann während der Kochzeit mit den Gästen kommunizieren oder die Kinder im Wohnzimmer betreuen.
  4. Sparen auf einem separaten Fernseher für die Küche. Mit einem großen Fernseher, der an einer drehbaren Halterung an der Wand befestigt ist, können Sie Fernsehsendungen auf einem Sofa im Wohnzimmer und von der Gastgeberin am Herd sehen.
  5. Die Gastgeberin muss nicht weit gehen, um Fertiggerichte vom Schreibtisch in den Speisesaal zu bringen.

Wohnküche 19 qm

Nachteile

In Anbetracht der Frage, ob eine Kombination von Küche und Wohnzimmer möglich ist, sollten Sie die Nachteile dieser Option kennenlernen:

  1. Im Wohnzimmer werden Sie alle Geräusche hören, die den Kochvorgang begleiten: das Gießen von Wasser, das Zischen von Öl in einer Pfanne, die Arbeit von Haushaltsgeräten und anderen. Sie können entspannende Menschen im Wohnzimmer stören.
  2. Gerüche aus der Küche dringen ungehindert in den Erholungsbereich ein und ziehen sich in die Polster des Sofas, der Vorhänge und der Teppiche zurück. Daher lohnt es sich, Polstermöbel und Dekor aus praktischen Materialien zu kaufen, die keinen Geruch absorbieren und leicht zu waschen sind. Oberhalb der Arbeitsfläche muss unbedingt eine leistungsstarke Abzugshaube installiert werden, die Dampf und einen Teil der Gerüche absorbiert.
  3. Im Arbeitsbereich müssen Sie ständig Ordnung halten. Wenn Sie in einer separaten Küche ungewaschenes Geschirr für eine Weile stehen lassen können, wird im kombinierten Raum selbst ein kleines Durcheinander zu Irritationen führen. Darüber hinaus steht die Küche allen Gästen offen, die ins Wohnzimmer eingeladen sind. Das Design der eleganten Wohnküche ist auf dem Foto zu sehen.

Wohnküche 19 qm

Zoning-Methode auswählen

Bereits in der Planungsphase, bevor Sie die Trennwand demontieren, sollten Sie sich für das Innere der zukünftigen Räumlichkeiten entscheiden. In diesem Fall ist der wichtige Punkt die Wahl der Methode zur Aufteilung des Raums in Funktionsbereiche. Einige der Methoden sehen einen nicht vollständigen, sondern teilweisen Abbau der Trennwand zwischen den beiden Räumen vor. Das Design Wohnzimmer mit quadratischer Küche ist auf dem Foto zu sehen.

Wohnküche 19 qm

Bartheke

Dieses stilvolle und funktionale Möbelstück kann ein Highlight des Interieurs sein. Die Größe der Bartheke hängt von der Anzahl der lebenden Personen ab. Eine Bartheke mit lakonischen Hochstühlen kann nicht nur eine Art der Zonierung sein, sondern auch ein Essbereich, der einen großen Tisch und Stühle ersetzt. Dieses Möbelstück kann ein Teil des Headsets sein oder für sich allein stehen. Häufig wird der verbleibende Teil der demontierten Wand als Basis des Racks verwendet, auf dem die Arbeitsplatte platziert wird.

Je nach Art des Innenraums werden Materialien für die Herstellung der Bartheke ausgewählt: Holz, Stein, Glas, Metall, Kunststoff.

Wohnküche 19 qm

Mehrstufige Strukturen

Hervorheben eines der Teile der Wohnküche 19 qm. m, auf seinem Territorium können Sie eine abgehängte oder abgehängte Decke machen. Es wird sich unter der Decke eines anderen Teils des Raums befinden, für dessen Dekoration Sie Gips und Farbe verwenden können. Die Spanndecke oder Klappdecke in hellen Farben sieht effektiv aus.

Eine andere Möglichkeit, den Raum zu begrenzen, besteht darin, den Boden in der Küche, im Esszimmer oder im Wohnbereich anzuheben. Ein kleines Podium kann auf verschiedene Arten genutzt werden. Sie können es mit eingebauten Lichtern oder LED-Streifen dekorieren. Praktischer ist es, eine Kiste auf dem Podium zu platzieren und verschiedene Gegenstände darin aufzubewahren.

Achtung! Die Installation von mehrstufigen Strukturen reduziert die Deckenhöhe.

Wohnküche 19 qm

Oberflächenmaterialien

Für den Arbeitsbereich wählen die Eigentümer in der Regel praktische Oberflächenmaterialien aus: für den Boden - Keramikfliesen oder Laminat, für die Wände - Fliesen oder Tapeten. Im Wohnzimmer können Sie weniger praktische Materialien verwenden, zum Beispiel für Wände - Papiertapeten oder Holzwandpaneele, für den Boden - Teppich oder Parkett.

Wohnküche 19 qm

Arch

Dieses Element des Innenraums vieler Menschen ist mit dem Klassizismus verbunden. In einem klassischen Design sieht der elegant geschwungene Bogen mit abgerundeter Form wirklich organisch aus, aber Sie können dieses Design in jedem anderen Interieur installieren. Für Minimalismus oder High-Tech-Passform Bogen rechteckig oder Halbbogen. Es sieht prägnant aus, teilt den Raum, nimmt fast keinen Platz ein. Direkt im Bogen können Sie mehrere Regale für Dekorationsgegenstände anfertigen.

Abhängig vom Stil des Innenraums wählen sie auch das Material für die Herstellung des Bogens aus. Am einfachsten ist es jedoch, es selbst aus Gipskartonplatten herzustellen und anschließend ein geeignetes Material für die Endbearbeitung zu verwenden: Holz, MDF, leichter Dekorationsstein, Metall, Glas, Kunststoff.

Wohnküche 19 qm

Schiebetüren

Trennwände können eine hervorragende Möglichkeit für die Zoneneinteilung sein. Es gibt viele Möglichkeiten für ihre Gestaltung:

  1. Völlig taube Designs. Sie können aus jedem Material bestehen: Kunststoff, Holz, MDF oder Spanplatte. Sie verhindern das Eindringen von Gerüchen und Geräuschen vom Arbeitsbereich in den Erholungsbereich. Außerdem decken sie einen Teil des Zimmers von Gästen ab.
  2. Trennwände aus Glas. Transparente Oberfläche sieht spektakulär aus, lässt Licht durch, findet optisch nicht statt. Anstelle von Klarglas können Sie auch gefrostetes, getöntes oder farbiges Glas verwenden. Ein interessantes Design hat eine Glasoberfläche mit einem gedruckten Muster.
  3. Gittertüren. Besonders schön wirken Gittermotive aus Naturholz. Sie lassen das Licht durch, verbergen nichts, dienen nur als visuelle Möglichkeit, den Raum zu teilen.
  4. Kombiniert. Zum Beispiel sehen Holztüren in Kombination mit Glas- oder Spiegeleinsätzen gut aus.

Wohnküche 19 qm

Möbel

Möbelstücke in der Raummitte werden optisch als traditionelle Trennwände wahrgenommen. Um die Wohnküche 19 qm zu trennen. m kann verwendet werden:

  1. Das Sofa. Es ist zurück in die Küche und den vorderen Teil platziert - zum Erholungsgebiet.
  2. Glasvitrine. Transparent, wie luftig, ein Möbelstück wird eine hervorragende Dekoration der Wohnküche sein, in seinen Regalen können Sie schöne Gegenstände anordnen: Vasen, Figuren, Schmuckschatullen, Geschirr.
  3. Regale öffnen. Geeignet zur Aufbewahrung von Büchern, diversen Dekoartikeln.

Tipp! Decken Sie einen Teil des Raumes mit dicken Vorhängen oder hellem Tüll ab. Vorhänge aus Fäden oder Perlen wirken im Innenraum elegant und unkompliziert.

Wohnküche 19 qm

Stilistisches Design

19 Quadratmeter m kann nicht als große Fläche bezeichnet werden, so dass für die Innenausstattung der Wohnküche nicht die klassischen Stile gewählt werden sollten: Barock, Klassizismus, Rokoko. Für einen Raum eher geeignetes modernes Design.

Wohnküche 19 qm

Minimalismus

Wohnküche 19 qm m, im Stil des Minimalismus gehalten, wirkt prägnant und streng. Es hat keinen Platz für unnötige Details. Das Set sollte taube Fassaden haben, das Sofa sollte breite Armlehnen und niedrige Beine sowie einfarbige Polster haben. Strenge klare Linien sollten in jedem Element des Innenraums verfolgt werden. Die Hauptfarben des minimalistischen Designs: Grau, Weiß, Schwarz und Braun. Sie können den Innenraum mit einem einfarbigen Teppich, mehreren Gemälden oder Fotografien in einem rechteckigen Rahmen, einem Spiegel, dekorieren.

Wohnküche 19 qm

Provence

Dieser französische Stil wird dazu beitragen, den Raum mit Licht, Wärme und Komfort zu füllen. Für die Gestaltung der Wohnküche sind einfache pastellfarbene Holzmöbel zu wählen, die altmodisch wirken sollen, ein Sofa oder Sessel mit floralen Mustern auf den Polstern. Verwendung von offenen Regalen, Glasfassaden wird begrüßt. Schrankmöbel sollten weiß, pink, grün, blau, blau oder lila sein. Das Interieur der Wohnküche wird durch helle Lichtvorhänge an den Fenstern, eine Tischdecke und handgefertigte Servietten abgerundet.

Wohnküche 19 qm

High Tech

Zwingende Bedingungen dieses Stils - das Vorhandensein moderner Haushaltsgeräte. Der Arbeitsbereich sollte mit multifunktionalen Haushaltsgeräten ausgestattet sein, deren Metallfassaden nicht hinter den Türen der Schränke verborgen sein sollten, im Gegenteil, es ist besser, sie auszustellen. Zur Dekoration der Wohnzimmerwand sollte ein großer Flachbildfernseher dienen. Möbel sollen die Aussicht mit Glaselementen, Chromglitzer und Glanz erfreuen. Fotos der Wohnküche Design 19 sq. m ist unten zu sehen.

Wohnküche 19 qm

Modern

Sanft geschwungene Linien, Asymmetrie, Designermöbel von ungewöhnlicher Form, florale Muster. Alle Elemente des Innenraums sollten komfortabel und funktional sein. Für die Zonierung der Wohnküche 19 qm m, können Sie den Bogen oder die Trennwand mit Glasmalerei verwenden. Die Hauptfarben der Moderne: Sumpf, Blau, Braun, Rauch, Weiß, Gold, Silber, Olive.

Wohnküche 19 qm

Die Kombination von Küche und Wohnzimmer ist eine gute Lösung für Besitzer kleiner Wohnungen. Die Kombination von zwei Räumen hat viele Vorteile. Um ein harmonisches und gemütliches Interieur zu schaffen, müssen Sie den geeigneten Interieurstil auswählen und den Raum in Zonen aufteilen. Durch eine kompetente Wahl der Zonierungsmethode können Sie ein Interieur schaffen, in dem sich sowohl die Bewohner der Wohnung als auch die eingeladenen Gäste wohl fühlen.

Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Wohnküche 19 qm
Fotogalerie

Fügen sie einen kommentar hinzu